ABUS Smart Security Shop | Z-Wave Multisensor | Der Webshop für smarte Security-Lösungen von ABUS
Smart Home

Z-Wave Multisensor

SHBW10000

DER ABUS Z-WAVE MULTISENSOR

ERKENNUNGSSPEZIALIST

Der ABUS Z-Wave Multisensor kann als klassischer Bewegungsmelder in Ihrem smarten Zuhause zum Einsatz kommen. Wie der Name schon sagt, bietet der Multisensor aber weit mehr. Neben Bewegung wird auch die Temperatur, Luftfeuchtigkeit und die Lichtstärke gemessen. Mit dieser Vielzahl an Werten in einer Komponente verbinden Sie Sicherheit gleichzeitig mit der Gebäudeautomation und können zum Beispiel das Heizverhalten abhängig von der Temperatur und der Luftfeuchtigkeit steuern oder die Leuchtkraft Ihrer Lampen an das Umgebungslicht anpassen. Die Sendeintervalle können individuell angepasst werden und der Melder kann entweder über eine Batterie oder über ein USB-Kabel (Micro-USB auf USB, nicht im Lieferumfang enthalten) mit Strom versorgt werden.

BEWEGUNG ERKENNEN UND MELDEN

Der Multisensor erkennt Bewegungen mit Hilfe eines Passiv-Infrarot-Sensors in einem Winkel von 110° und auf 5 m Entfernung.

FEUCHTIGKEIT UND TEMPERATUR MESSEN

Ideales Klima in Schlaf- und Wohnräumen: Der Multisensor misst Temperatur und Luftfeuchtigkeit und liefert so wertvolle Informationen für ein verbessertes Wohnklima.

HELLIGKEIT UND DUNKELHEIT FESTSTELLEN

Der Multisensor misst die Helligkeit des Umgebungslichtes und kann zum Beispiel die Leuchtkraft Ihrer Lampen entsprechend anpassen. Für diese Funktion wird zusätzlich eine Z-Wave LED Lampe benötigt.

INDIVIDUELLE KONFIGURATION

Vernetzt mit dem Z-Wave Gateway ist der Multi-Sensor ideal für Aufgaben im Bereich der Hausautomation: Er verfügt zusätzlich über umfangreiche Konfigurationsmöglichkeiten z.B. des Sende-Intervalls oder Empfindlichkeit des Bewegungsmelders.

RAUMKLIMA OPTIMIEREN UND SCHIMMEL VERHINDERN

Mit den Raumklimawerten kann der Multisensor kombiniert mit dem ABUS Z-Wave Gateway und Z-WAVE Steuerelementen zum Beispiel Ihre Heizung oder Rolladen steuern. So können Sie Energiesparen einfach automatisieren. Das integrierte Funk-Hygrometer misst permanent die Temperatur und Luftfeuchtigkeit und sendet App-Benachrichtigungen auf Ihr Smartphone. So können Sie direkt reagieren und zum Beispiel aktiv gegen Schimmel vorgehen und für ein ideales Raumklima sorgen. Denn: Sie können mit Hilfe des Multisensors gezielter lüften und heizen.

Das weltweit größte System für drahtlose Heimvernetzung

Z-Wave ist der internationale Standard für Haus-Automatisierung und wird in mehr als 2.400 Produkten verschiedener Hersteller verwendet. Das Z-Wave Etikett gewährleistet, dass alle diese Produkte zusammenarbeiten. Durch den offenen Funkstandard können Sie auch Lösungen von Drittanbietern mit Ihrem ABUS System verbinden. Natürlich sind auch die ABUS Z-Wave Komponenten umgekehrt z.B. mit dem Z-Wave Cube von homee kompatibel.

ABUS Z-WAVE ONE APP

SMARTE STEUERUNG

Starten Sie mit Sensorik und Aktorik von ABUS, um sich vor Gefahren zu schützen. Zudem können Sie Lösungen von Drittanbietern integrieren, beispielsweise um Energie zu sparen oder die Heizung zu regulieren. In Verbindung mit der Smartvest Funk-Alarmanlage verbinden Sie den Komfort des Connected Home mit echter Sicherheit. Die Smartvest Funk-Alarmanlage bleibt dabei eine absolut autarke Sicherheitslösung. Über das ABUS Z-Wave Gateway öffnet sie sich der gesamten Z-Wave Welt und die Sicherheitslogik bleibt dabei unberührt.

Featureliste

Die Details auf einen Blick

4 Sensoren in einem Gerät: Bewegungsmelder, Thermometer, Hygrometer und Lichtsensor

Erkennt Bewegungen per Infrarot in einem Radius von 110° und auf 5 m Entfernung

Umfangreiche Konfigurationsmöglichkeiten z.B. des Sendeintervalls und Empfindlichkeit des Bewegungsmelders

Kabellose Montage dank Batteriebetrieb (alternativ auch Netzbetrieb per USB)

Batterielebensdauer bis zu 2 Jahre

Durchmesser x Länge: 51 x 68 mm